Was ist Call-To-Action? 

Du bist hier:
< Alle Themen

Ein Call-To-Action (CTA), oder auch „Handlungsaufforderung“ ist eine Technik aus dem Bereich des Marketings, welche im Verkauf und der Werbung, sowie auf Websites weit verbreitet ist. Hierbei handelt es sich z. B. um ein Formular, welches den Nutzer dazu auffordert, eine Handlung zu tätigen in z.B. Form einer Bestellung oder einer Kontaktanfrage.

Call-to-Action Beispiele

Jeder von uns begegnet tagtäglich mindestens einer Call-to-Action. Man kennt dies von z. B. Werbung im Fernsehen. Dabei werden oft bestimmte Phrasen verwendet, die dem möglichen Kunden suggerieren, dass eine gewisse Dringlichkeit besteht, ein Produkt zu erwerben, oder sich mehr mit dem Produkt zu beschäftigen.

Auf vielen Websites sind z. B. folgende Phrasen häufig zu finden:

  • Jetzt kostenlos Testen
  • Melden Sie sich jetzt an
  • Mehr erfahren
  • Teilen Sie diesen Beitrag mit Ihren Freunden
  • Jetzt Abonnieren

Auch beliebt sind zum Beispiel extrem hervorgehobene Angebote, die oft mit Phrasen wie “Jetzt 2 zum Preis von 1!” oder auch “Nur für kurze Zeit!” angepriesen werden.

Verschiedene Call-to-Action Methoden

Wie bereits erwähnt, sprechen viele Webseiten den Nutzer direkt an mit Phrasen wie “Jetzt kaufen”. Auf der anderen Seite gibt es allerdings auch weitaus subtilere Methoden des Call to Action. Manche Webseiten arbeiten mit mehreren kleinen Call-to-Actions und fordern erst am Ende mit einem endgültigen Call-to-Action zum Abschluss eines Kaufes oder Ähnlichem auf. Durch die kleineren CTAs im Vorfeld, fällt es dem Kunden leichter, einen Kauf abzuschließen, da er sich bereits mit dem Produkt vertraut gemacht hat und somit ein Kaufinteresse vorliegt. Ein Klassiker in diesem Bereich wäre zum Beispiel eine Webseite, die erst einmal darauf abzielt, den Kleidungsstyl des Nutzers zu analysieren, indem der Nutzer Fragen beantwortet. Nachdem der Nutzer nun angegeben hat, welche Marken, Farben, Muster und Style er bevorzugt, werden Ihm Outfits zum Kaufen angezeigt, welche mit den angegebenen Kriterien übereinstimmen. Das Anzeigen der Outfits mit Kaufoption stellt in diesem Fall das letzte, große Call-to-Action dar.

Zurück Was ist Brand-Search?
Weiter Was ist Cloaking?
Inhaltsverzeichnis